Interim Management

bietet hohe Flexibilität und eindeutigen Mehrwert für innovative Unternehmen.

Externes Know-how  •  Überbrückung von Vakanzen  •  Einsatz im Projektmanagement Erfahrung keine Ausbildungskosten • Neutralität • kein Tunnelblick • Verbesserungen Treiber von Effizienz und Effektivität  •   Verfügbarkeit • unabhängige Sicht

kalkulierbarer Kostenaufwand • Objektivität • Kostenoptimierung

Management- und Linienfunktionen

•   Vakante Führungsfunktionen überbrücken

•   Stellvertretung des Managements

•   Mitglied des Verwaltungsrats

•   Externer Qualitätsmanager

•   Überraschende/kurzfristige Vakanzen stellvertreten

•   Nachfolgeregelung überbrücken

•   Coaching von Führungsverantwortlichen

•   Ressourcenmanagement

 

Projektmanagement

•   Leitung strategischer Projekte

     (Qualitätsmanagement, Organisations- und Change-Projekte)

•   Leitung von Projekten/Teilprojekten

     (Investitionen wie IT-Projekte, Anlagenbau,  kleine Bau-Projekte) 

•   Projektportfoliomanagement PPM

•   Projektkoordination

•   Qualitäts- und Risikomanagement in Projekten

 

Schulung / Seminar und Workshop

  Unternehmensplanspiel: Schwerpunkt Verhaltenstraining

•   Schulungskonzepte / Lehrplan entwicklen

•   Mitarbeiterschulungen planen,durchführen und auswerten

•   Interne Seminare und Workshops planen, moderieren

     und auswerten

Realisieren ist der schwierigste

Teil der Kreativität.
                                               Nicolas G. Hayek, 2008

Interim Management, Business Consulting,  Projektmanagement, Projektleitung

Branchen

- Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

- IT / ICT   (Informations- & Kommunikationstechnik)

- Apparate- und Anlagenbau

- Gebäudetechnik  (HLKS, Brandschutz, Rohrleit.bau)

- Logisitk / Supply Chain Management

- Bildungsbranche / Erwachsenenbildung

- Immobilien- und Energiemanagement


... zur Kontaktaufnahme für ein unverbindliches Erstgespräch.